Steuerliche Anreize für Energieeffizienz

Die Hälfte aller Wohnflächen in Osteuropa wurde zwischen 1960 und 1990 errichtet, ein Drittel vor 1960. Zur Zeit geht man von etwa rund 4 Mrd. Quadratmeter Gebäudeflächen in Osteuropa aus, die saniert werden müssen. Allerdings gibt es Herausforderungen für die energieeffiziente Modernisierung der Gebäude.

Herausforderungen der Energieeffizienz in CEE/SEE

  • Wohngebäude wurden oft ohne Genehmigung verändert, was zu Problemen bei der Sanierung mit öffentlichen Geldern führt
  • Sehr heterogene Eigentümer in alten Wohnblocks, oft keine Eigenbeteiligung möglich
  • Alte öffentliche Gebäude haben oft dringendere Probleme als Energieeffizienz
  • Nationale Gegebenheiten sind sehr unterschiedlich, sowohl was die gesetzlichen Grundlagen betrifft, als auch betreffend den Zustand der Gebäude

Förderungen: Investitionen für energieeffiziente Projekte

Investitionen in Energieeffizienz sind meist in umfassende Renovierungsprojekte eingebunden. Fördermöglichkeiten in CEE/SEE sind oft fragmentiert und schwer identifizierbar, es gibt wenige oder keine spezialisierten Bankenprodukte für die Investitionen in Energieeffizient. Hinzukommen oft hohe Kreditkosten in einigen Ländern, die die Attraktivität wenig rentabler Energieeffizienzprojekte für Anleger und Investoren verringern.

Energieeffizienz-Projekte richtig finanzieren

Im Allgemeinen sind  Kredite für Energieeffizienzprojekte für Banken ohne Unterstützungsprogramme, wie beispielsweise Garantien oder Bürgschaften, nicht besonders attraktiv. Es gibt daher häufig kein spezifisches Finanzierungs-Produkt für Energie-Projekte in Europa. Zudem können Energieeffizienzprojekte nicht mit denselben Risikomethoden bewertet werden wie andere Investitionsprojekte und stellt Banken und interessierte Investoren vor Herausforderungen.

TPA Experte für Förderungen und Energieeffizienz, Johannes Becker hat alles über die Finanzierung von Energie-Projekten in CEE/SEE zusammengefasst: Bestellen Sie ‚incentives for Energy Efficiency‘ in englischer Sprache!

Publikationen

Erneuerbare Energien – Quo vadis?

Immobilieninvestments in CEE/SEE

Steuerliche Anreize für Energieeffizienz

Studie: Wie teuer ist Arbeit? Ländervergleich

Das 1×1 der Immobilienbesteuerung – Österreich…

Das 1×1 der Steuern 2019 in Österreich

Studie: Digitalisierungsbarometer 2018. Was Österr…

TPA Journal-Abo

TPA Unternehmensbroschüre